die Onleihe24. Eine gewisse Zuversicht

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Gabriele Wohmann erzählt sehr persönlich über ihren Glauben und die Bedeutung des christlichen Glaubens im Allgemeinen. Als Pfarrerstochter, die ihren Vater immer sehr bewundert hat, und als eine der bedeutendsten deutschsprachigen Schriftstellerinnen ist sie mit der christlichen Religion und Theologie bestens vertraut. Manchmal schnoddrig, manchmal kantig, aber immer voller Esprit gelingt es ihr, die großen Lebensthemen als Leseerlebnis zu gestalten.

Autor(en) Information:

Gabriele Wohmann, geboren 1932, gilt als beste deutsche Kurzgeschichtenautorin. Die Pfarrerstochter war Mitglied der Gruppe 47 und hat mehr als 100 Bücher verfasst sowie zahlreiche Literaturpreise erhalten.Georg Magirius ist Theologe, Schriftsteller und arbeitet als Journalist für mehrere ARD-Sender. Er hat zahlreiche Bücher verfasst. Weitere Informationen unter georgmagirius.de

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können