die Onleihe24. Komet - Der Einschlag

Seitenbereiche:

Sprachen:

Komet - Der Einschlag
Komet - Der Einschlag

Inhalt:

Das Ende der Zivilisation. Der Beginn einer neuen Zeit. Das öffentliche Interesse ist groß, als Amateurastronomen einen bis dahin unbekannten Kometen entdecken. Doch schon bald steht fest, dass sich das Objekt auf Kollisionskurs mit der Erde befindet. Als das Unvorstellbare geschieht und der Komet auf der Erdoberfläche einschlägt, stürzt er die Welt ins Chaos. Der Kampf um das nackte Überleben und den letzten Rest Menschlichkeit hat begonnen... Der visionäre Science-Fiction Klassiker (engl. Titel "Lucifers Hammer") in neuer Übersetzung.

Autor(en) Information:

Larry Niven (Laurence van Cott Niven) geboren 1938, ist ein amerikanischer Science Fiction Autor mit weltweiter Bekanntheit. Niven veröffentlichte zahlreiche Einzelromane, am bekanntesten wurden jedoch seine RINGWELT Romane. Niven erhielt für seine Romane zahlreiche Literaturpreise. Zusammen mit Jerry Pournelle schrieb Niven einige Romane, die große Beliebtheit erlangten. Hierzu gehören auch die Titel "Der Splitter im Auge Gottes" (The Mote in God's Eye) und "Luzifers Hammer" (Lucifer's Hammer). Jerry Pournelle geboren 1933, ist ein amerikanischer Science Fiction Autor und Journalist der vor allem für seine Veröffentlichungen im Computermagazin BYTE und seiner Zusammenarbeit mit dem Science Fiction Autor Larry Niven bekannt ist. Zusammen mit Larry Niven schrieb Jerry Pournelle einige Romane, die große Beliebtheit erlangten. Hierzu gehören auch die Titel "Der Splitter im Auge Gottes" (The Mote in God's Eye) und "Luzifers Hammer" (Lucifer's Hammer).

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können